24. April 2024 Timo Hörske - persönlicher Blog

InstaWalk “Hinter dem Vorhang” – Was hat es gebracht?

Gestern habe ich über meinen Eindruck vom InstaWalk “Hinter dem Vorhang” im Stadttheater Bremerhaven berichtet. Es ging erstmal nur um das Erlebnis. Heute möchte ich gerne um das Drumherum berichten. Ich habe mich, bevor ich mich auf meine erste Aktion dieser Art eingelassen habe, mit dem Gedanken beschäftigt: Was bringt es für mich, meine Leser und meinen Blog?

Beitragsbild: Timo Hörske via Canva

Weiterlesen

“Die Katakomben” Band 2 – Die Stadt der Träumenden Bücher als Graphic Novel

Heute geht es wieder nach Buchhain, dort sind Bücher nicht nur spannend oder komisch, sie können tödlich sein oder in den Wahnsinn treiben. Die Geschichte um den jungen Dichter Hildegunst von Mythenmetz geht im zweiten Band von Die Stadt der Träumenden Bücher – “Die Katakomben” weiter.

Beitragsbild: Cover: Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben / Knaus Verlag

Weiterlesen

Die Stadt der Träumenden Bücher als Comic – Rezension

Wir reisen heute nach Buchhain, dort sind Bücher nicht nur spannend oder komisch, sie können tötlich sein oder in den Wahnsinn treiben. Die Geschichte um den jungen Dichter Hildegunst von Mythenmetz wurde von Walter Moers in Zusammenarbeit mit Florian Biege neu aufgelegt. “Die Stadt der Träumenden Bücher” gibt es nun auch als Graphic Novel. Der erste Band “Buchhaim” ist 06. November 2017 erschienen.

Beitragsbild: Cover / Knaus Verlag

Weiterlesen

Blog2Social – neues umfassendes Plugin für Facebook und co.

Seit sehr langer Zeit blogge ich für euch. Besonders aufwendig ist es für mich bisher die Artikel auch auf meinen Social Media Kanälen zu teilen. Ihr betreibt selber einen Blog und wollt wertvolle Zeit für das mühsame manuelle Teilen von Blogbeiträgen in Social Media sparen. Dann könnt ihr mit Blog2Social eure Blogbeiträge automatisch und parallel in einem einfachen Schritt mir den Socialen Medien teilen.

Beitragsbild: Blog2Social

Weiterlesen
Tillandsia multiflora

Tillandsia – die etwas anderen pflegeleichten Zimmerpflanzen

Ich liebe pflegeleichte Zimmerpflanzen, meine Fensterbretter sind deswegen voll mit den unterschiedlichsten Kakteen und Sukkulenten. Leider zu voll für weitere Topfpflanzen. Deswegen sind nun die ersten Tillandsia eingezogen. Der große Vorteil: Die Luftnelken brauchen keinen Blumentopf. Die wurzellosen Pflanzen ziehen Nährstoffe und Wasser aus der Luft und können daher perfekt aufgehangen werden.

Weiterlesen