Bienentagebuch – Teil 2: Begrifflichkeiten

Heute haben wir den zweiten Kontrollbesuch unseres Bienenvolkes zusammen mit unserer Imkerin gemacht. Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung. Die erste Brutzarge ist bereits vollständig ausgebaut und voll belegt. Unsere fleißigen Bienchen haben die zweite Zarge nach Einfütterung angenommen und begonnen die Mittelwände auszubauen.

Weiterlesen
Biene beim Sammeln

Bienentagebuch – Teil 1

Neben der Kleingärnterei, der Führung eines Vereins und vieler weiterer „Hobbies“, bin ich nun auch unter die Hobby-Imker gegangen. Unser Kleingartenverein möchte die ökologische Vielfalt fördern. Also sollten Bienen in unsere Anlage einziehen. Darum muss sich ja nun jemand kümmern. Dieser jemand bin ich, zusammen mit Sabrina.

Bildnachweis: Sabrina Czak

Weiterlesen
Wildbiene im Garten

Rettet die Wildbienen: Volksbegehren für Artenvielfalt

In letzter Zeit sorgte das Volksbegehren für Artenvielfalt für Aufsehen. Dabei geht es vor allem darum, die Wildbienen zu schützen. Das Volksbegehren, das von bayerischen Umweltaktivisten gegründet wurde, hat in kürzester Zeit die benötigten Stimmen gesammelt. Über zehn Prozent aller Wahlbeteiligten in Bayern haben ihre Unterschrift dafür abgegeben. Ziel ist es, eine Änderung am bayerischen Umweltschutzgesetz vorzunehmen.

Weiterlesen