Das war 2018!

Liebe/r ,

Ein aufregendes und durchwachsenes Jahr liegt hinter uns. Neben großen Sportevents, haben besonders gesellschaftliche und politische Ereignisse das Jahr geprägt. Das Weihnachtsfest und auch das Jahresende rücken näher. Rechtzeitig hierzu wollen wir 2018 Revue passieren lassen und einen Rückblick darauf werfen.

Das Jahr begann sportlich aufregend. Los ging es mit dem alljährlichen Super Bowl Anfang Februar, gefolgt von den olympischen Winterspielen in Südkorea, bei denen Deutschland als zweitbeste Nation abschnitt. Ein weniger schönes Ereignis ergab sich einen Monat später, als wir uns vom wohl bekanntesten Astrophysiker unserer Zeit, Stephen Hawking, verabschieden mussten. Aufmunterung bot im Mai die königliche Traumhochzeit in Großbritannien, wo sich Prinz Harry und seine Partnerin Meghan am 19. Mai 2018 das Ja-Wort gaben.

Erhitzte Gemüter gab es im Sommer nicht nur durch die darauffolgende Hitzewelle, sondern auch durch eine unglückliche Fußballweltmeisterschaft sowie durch den Handelsstreit zwischen den USA und der EU. Diverse Importzölle wurden bzw. sollten verhängt werden. Im Juli kam es glücklicherweise zu einer deeskalierenden Einigung. Mittlerweile stehen die USA und China jedoch in einem Handelsstreit. Hier bleibt abzuwarten, wie sich dieser Streit entwickeln wird und mit welchen globalwirtschaftlichen Konsequenzen zu rechnen ist.

Große Wellen schlug Ende Oktober die Ankündigung von Angela Merkel, ihre politische Karriere zu beenden. Das Ende der Ära Merkel bedeutet ein neues Kapitel in der deutschen Politik und wir können gespannt sein, wie der am 07. Dezember 2018 gewählte neue CDU-Parteivorstand unter der neuen "Chefin" Annegret Kramp-Karrenbauer die Partei prägen wird und in welche Richtung sich die deutsche Politik dadurch entwickeln wird. Große Herausforderungen stehen bevor und werden bislang fleißig diskutiert: Globalisierung, Digitalisierung, ein sich verändernder Arbeitsmarkt mit neuen Bedingungen. Neue Konzepte wie das bedingungslose Grundeinkommen werden zunehmend thematisiert. Mit Ausblick auf 2019, werden all diese Themen wohl eine noch größere Rolle spielen.

Was erwartet uns also in 2019? Neben den großen genannten Herausforderungen hält 2019 u.a. eine Erhöhung des Mindestlohns, die Einführung des dritten Geschlechts und die Europawahl im Mai 2019 für uns bereit. Erstmal dürfen wir uns aber auf die anstehenden Weihnachtstage und die darauffolgende Silvesterparty freuen.

Inhaltlich waren die Artikel auf meinem Blog genauso bunt, wie das Jahr 2018. Technisch hat sich vieles weiterentwickelt. Neben kleineren Änderungen, gab es neben der Einführung vom AMP und Native Articles nun seit kurzem auch einen Newsletter. Seit gespannt auf die neuen Projekte für 2019.

In diesem Sinne wünschen wir Euch also ein schönes und frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2019!

Mit den besten Grüßen

Timo Hörske

P.S.: Wie immer: Ich freue mich auf euren Besuch meines Blogs!


Schaut doch mal vorbei...


Auswahl der letzten Beiträge:
Macbeth von Jo Nesbø: Eine düstere Tragödie
Der Meister der norwegischen Kriminalliteratur wagt sich an Shakespeare! In "Macbeth" verwandelt Jo Nesbø den klassischen Tragödienstoff in einen modernen, düsteren Thriller. In einer heruntergekommenen Industriestadt versucht ein Inspector den…
Weiterlesen ...
Die vielfältige Welt von Tee
Der Tee gehört zu den liebsten Getränken in Deutschland. Schon lange hat er sein Image als oft wenig schmeckendes Heilmittel verloren und ist in den Club der Genussmittel aufgestiegen. Wenn…
Weiterlesen ...
Brexit, einfach geht anders - genaue Umsetzung weiter ungewiss
Die Staats- und Regierungschefs der EU stimmten Ende November dem, zuvor mit Großbritannien ausgehandelten, EU-Austrittsvertrag zu. Nun ist es an Premierministerin Theresa May, im britischen Parlament für das Abkommen zu…
Weiterlesen ...
Blauer Montag von Nicci French - Start einer spannenden Reihe in London
Mit "Blauer Montag" ist Nicci French, so der Deckname des Ehepaares Nicci Gerrard und und Sean French, ein guter Start in eine spannungsgeladene Krimireihe mit einer unkonventionellen Protagonistin gelungen.
Weiterlesen ...
"Eisiger Dienstag" von Nicci French - Spannung auf hohem Niveau
Eine Sozialarbeiterin macht bei einem Routinebesuch bei Michelle Doyce, einer psychisch kranken Frau, eine grausige Entdeckung. Auf Michelles Sofa sitzt ein nackter Mann. Er ist bereits seit mehreren Tagen tot.…
Weiterlesen ...
Timo's Blog bei Facebook und co.
Timo's Blog gibt es auch in sozialen Medien. Schaut doch einfach mal vorbei. Ich freue mich über euren Besuch, ein "Gefällt mir" oder eurer Abonnement. Gerne könnt Ihr meine Beiträge…
Weiterlesen ...
Besucht Timo's Blog
Twitter Instagram
Timo's Blog
Bürgermeister-Smidt-Straße 151, 27568 Bremerhaven
Du erhältst diese Mail, weil du dich für den Newsletter von Timo's Blog auf meiner Webseite unter blog.hoerske.de eingetragen hast.
Ändere Dein Abonnement    |    Online ansehen