Newsletter - März 2019!

Liebe/r ,

mit dem März ist der Frühling in meinem Kleingarten eingezogen. Was war im März im Kleingarten alles zu tun und was gibt es neues auf meinem Blog?

Dies und mehr in meinem Newsletter für März.

Mit den besten Grüßen

Timo Hörske

P.S.: Wie immer: Ich freue mich auf euren Besuch meines Blogs!


Schaut doch mal vorbei...
Was gibt es im März im Kleingarten zu tun?

Bodenpflege
Ihr solltet eure Beete vorbereiten, um dort demnächst mit dem Anbau beziehungsweise Anpflanzen beginnen zu können. Also: Umgraben und nach Möglichkeit Kompost in die Erde einarbeiten.

Gemüseaussaat im März
Im März können bereits die ersten Gemüsesorten ausgesät werden, und zwar direkt in die Erde:
Steckzwiebeln, Möhren, Spinat und die meisten Kräuter
Andere Gemüsesorten hingegen können schon in Schalen oder Töpfen im Haus/Gewächshaus vorgezogen werden: Tomaten, Eisbergsalat, Kohlrabi, Brokkoli, Sellerie, Porree

Rasenpflege
Im März, wenn es ein paar Tage trocken war, kann bereits das erste Mal der Rasen gemäht werden. Für volle Pracht ist es hilfreich, zu vertikutieren und damit den Rasen von Moos zu befreien.

Was macht Ihr im März in eurem Kleingarten so? Ich werde euch in einen der nächsten Beiträge eine interessante Alternative für den Anbau von Kartoffeln zeigen.

Neues von Timos Blog

Darüberhinaus fand am 23.03.2019 fand die Jahreshauptsammlung mit Vorstandswahlen des Kleingärtnervereins Bremerhaven-Lehe e.V. in der Vereinsgaststätte „Im Wiesengrund“ statt.
Die Mitglieder sprachen sich mit ihrer Wahl für einen deutlich jüngeren und weiblicheren Vorstand aus.
Den Vorsitz des Kleingärtnervereins habe ich übernommen und kann euch zukünftig also noch ein bisschen mehr aus der Vereinsarbeit berichten.

Auf meinem Blog gibt es ein paar neue Rezensionen und weitere Bücher werden gerade von mir gelesen. Technisch habe den Blog auf eine sichere Verschlüsselung umgestellt und den Rezensionsindex fertig gestellt.
   
  Der März  
 

Sonne lag krank im Bett.
Sitzt nun am Ofen.
Liest, was gewesen ist.
Liest Katastrophen.

Springflut und Havarie,
Sturm und Lawinen, -
gibt es denn niemals Ruh
drunten bei ihnen.

Schaut den Kalender an.
Steht drauf: " Es werde!"
Greift nach dem Opernglas.
Blickt auf die Erde.

Schnee vom vergangenen Jahr
blieb nicht der gleiche.
Liegt wie ein Bettbezug
klein auf der Bleiche.

Winter macht Inventur.
Will sich verändern.
Schrieb auf ein Angebot
aus andern Ländern.

Mustert im Fortgehn noch
Weiden und Erlen.
Kätzchen blühn silbergrau.
Schimmern wie Perlen.

In Baum und Krume regt
sich's allenthalben.
Radio meldet schon
Störche und Schwalben.

Schneeglöckchen ahnen nun,
was sie bedeuten.
Wenn du die Augen schließt,
hörst du sie läuten.

von Erich Kästner



Auswahl der letzten Beiträge:
Die Vergessenen von Ellen Sandberg - ergreifend und packend
2017 erschien der Roman von Ellen Sandberg, hinter der im Übrigen die begnadete Krimiautorin Inge Löhnig steckt. Auf gelungene Weise verstrickt das Buch einen fiktiven Kriminalfall mit historischen Wahrheiten und…
Weiterlesen ...
Seute Deern, das Bremerhaven Bier und ein weiterer Unterstützungstipp
Mit dem Klimahaus 8°Ost Bremerhaven hat die alte Dame einen prominenten Unterstützer aus der Nachbarschaft. Seit Juni 2018 bietet das Klimahaus ein Bier mit dem Namen „SEUTE DEERN“ auf dem…
Weiterlesen ...
Angelesen: Weihnachten auf der Lindwurmfeste von Walter Moers
Weihnachten auf der Lindwurmfeste ist ein Briefroman, der auf dem fiktiven Kontinent Zamonien angesiedelt ist. Der Roman besteht aus dem Briefverkehr zwischen Hildegunst von Mythenmetz und Eydeeten Hachmed Ben Kibitzer…
Weiterlesen ...
Rettet die Wildbienen: Volksbegehren für Artenvielfalt
In letzter Zeit sorgte das Volksbegehren für Artenvielfalt für Aufsehen. Dabei geht es vor allem darum, die Wildbienen zu schützen. Das Volksbegehren, das von bayerischen Umweltaktivisten gegründet wurde, hat in…
Weiterlesen ...
Besucht Timo's Blog
Twitter Instagram
Timo's Blog
Bürgermeister-Smidt-Straße 151, 27568 Bremerhaven
Du erhältst diese Mail, weil du dich für den Newsletter von Timo's Blog auf meiner Webseite unter blog.hoerske.de eingetragen hast.
Ändere Dein Abonnement    |    Online ansehen