Pressebild, Schwetzinger Musicalsommer, Musical

Bildnachweis: Schwetzinger Musicalsommer

Vorschau auf den zweiten Abend des Schwetzinger Musical Sommers

Am Freitag, den 12.06.2020 um 20:30 Uhr folgt der zweite Teil des Schwetzinger Musical Sommers.

Live aus der Wollfabrik in Schwetzingen werden Roberta Valentini und Joana Fee Würz, bekannt aus Wicked – Die Hexen von Oz, Tarzan, Rebecca und Evita bekannt Hits aus den beliebstesten Musicals und einige eigene Interpretationen von bekannten Popsongs zum Besten geben.

Wohnzimmerkonzert der etwas anderen Art

Am Freitag Abend, perfekt nach der Tagesschau, werden es und wieder auf dem Sofa bequem machen und einschalten, wenn der Livestream aud der Wollfabrik Schwetzingen beginnt.

Musicalfans, wie wir, müssen in diesem Jahr leider auf unsere beliebten Sommerauftritte unserer Stars verzichten. Daher ist so eine „Ablenkung“ total willkommen und wir freuen uns auf den schönen Abend.

Joana Fee Würz hat uns vorab verraten, was wir so zu hören bekommen...

 
Timos Blog hat Joana gefragt:
 
Die Hits der beliebtesten Musicals, aber auch neu interpretierte Songs der nationalen und internationalen Pop- und Rockmusik als Liveevent gestreamt: der Schwetzinger Musical Sommer.
 
Ich stelle mir hier einen großen Kessel Buntes vor aus den schönsten Melodien der Musicalgeschichte. Was dürfen die Zuschauer von euch beiden erwarten?
 
 

Joana Fee Würz:

Ich werde zum Beispiel ein Mary Poppins Medley singen! Mary singt so viele Ohrwürmer in der Show, daß ich mich für keinen einzelnen Song entscheiden konnte!
 

Unser Konzert wird also nicht nur aus Musicalsongs bestehen, im Gegenteil, wir werden auch viele andere bekannte Popsongs zum Besten geben 😉

 

Es gibt viele wunderbare weibliche Duette. Wird es auch gemeinsame Lieder von euch geben?

Natürlich werden Roberta und ich auch zusammen singen und werden songs aus Wicked singen, aber auch etwas aus Dear Evan Hansen und einige tolle Pop/Rock Nummern!

Ein Highlight für mich, wenn ich mit Roberta singe, ist definitiv Wicked!

Zu zweit, nur von einigen Livemusikern begleitet, sind der Schwetzinger Musical
Sommer eine besondere Herausforderung für euch?

Fehlendes Livepublikum, aber
dennoch die Fans live dabei. Wie fühlt sich das für euch an?

Für mich ist es eine absolute Premiere, ohne Live – Publikum zu singen – ich bin mir sicher, daß es erst mal sehr befremdlich und komisch sein wird… deswegen bin ich auch schon ziemlich aufgeregt – mit Kameras hab ich es eigentlich nicht so… 😉 aber ich freu mich auf die Gelegenheit wieder zu musizieren und singen, und dann gleich mit meiner besten Freundin – besser geht es nicht!!

Wenn ihr nicht gerade probt oder euch auf neue Projekte vorbereitet, was macht ihr gerade in eurer Freizeit am Liebsten?

In meiner Freizeit bin ich leidenschaftlich Mama  – ich habe zwei tolle Kinder und einen großartigen Mann mit denen ich meine Zeit verbringe!
 
Außerdem mache ich gerne Sport – Joggen, Radfahren, Wandern, Pilates …

Danke für eure Zeit. Ich wünsche Euch ganz viel Erfolg für den bevorstehenden Auftritt und freue mich, euch von meiner Couch aus hören zu können.

Danke zurück.

Die Antworten von Roberta Valentini lagen leider zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht vor. Aber, wenn ich sie bekomme, dann erfahrt ihr natürlich auch Robertas Antworten.

Ich freu mich sehr auf den Musicalabend am Freitag und hoffe ihr auch und besorgt euch noch schnell Tickets unter:

https://www.schwetzingermusicalsommer.de/

Pressebild, Schwetzinger Musicalsommer, Musical

Vorschau auf den zweiten Abend des Schwetzinger Musical Sommers

Am Freitag, den 12.06.2020 um 20:30 Uhr folgt der zweite Teil des Schwetzinger Musical Sommers.

Live aus der Wollfabrik in Schwetzingen werden Roberta Valentini und Joana Fee Würz, bekannt aus Wicked – Die Hexen von Oz, Tarzan, Rebecca und Evita bekannt Hits aus den beliebstesten Musicals und einige eigene Interpretationen von bekannten Popsongs zum Besten geben.

Bildnachweis: Schwetzinger Musicalsommer

Weiterlesen »

Teile diesen Beitrag. Bereits 5 Mal geteilt!

Bildquellen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.