Morden nach den Regeln der Achtsamkeit in Dusses Roman: Achtsam morden

Ein überarbeiteter Rechtsanwalt, der in dem Roman Achtsam morden von Karsten Dusse, von seiner Ehefrau zu einem Seminar der Achtsamkeit gezwungen wird, um ein besserer Ehemann und Vater zu werden. Tatsächlich gelingt es ihm, einen Nutzen aus dem Seminar zu ziehen. Dass dieser Nutzen jedoch daraus besteht, nach allen Regeln der Achtsamkeit Kriminelle zu ermorden, war wohl nicht der Plan.

Bildnachweis: Cover: Heyne Verlag

Weiterlesen