die Gesamtheit der geistigen, künstlerischen und wissenschaftlichen Leistungen, die ein Volk und/oder eine Epoche charakterisieren.

Cover "Origin" - Dan Brown von Bastei Lübbe

Spannung pur auf 672 Seiten – Dan Browns „Origin“

Dan Brown hat sich bereits durch seine verfilmten Werke „Illuminati“, „Sakrileg“, „Das verlorene Symbol“ und „Inferno“ einen großen Namen gemacht. Auch mit seinem neusten Roman „Origin“ nimmt er den Leser wieder mit auf eine spannende Reise, die sich rund um Fragen der menschlichen Existenz drehen. Die Taschenbuchvariante von „Origin“ erscheint am 31.08.2018.

Bildnachweis: Bastei Lübbe

Weiterlesen
cultura

Von Weihnachtsmännern, Christkindern und Väterchen Frost…

Weihnachtsmänner, Christkinder, Väterchen Frost und Nikolaus sind nur einige der Figuren, die uns in der Weihnachtszeit im Dezember immer wieder begegnen. Oftmals mit einander verknüpft, verwechselt und von der Art verunstaltet, dass gar nicht mehr klar ist, wie die verschiedenen Gebräuche miteinander zu tun haben oder eben auch nicht.

Weiterlesen
Porträt Martin Luther

Warum wir heute frei haben? – 500 Jahre Reformation

Heute gibt es eine Besonderheit bei den gesetzlichen Feiertagen bundesweit. Eine einmalige Ausnahme von der Regel, der Reformationstag ist heute nicht nur regionaler sondern bundesweiter Feiertag anlässlich des 500 jährigen Jubiläums der sogenannten Lutherreformation.

Bildnachweis: Lucas Cranach d.Ä. (Werkst.) / Lutherstadt Wittenberg

Weiterlesen
Stadttheater Bremerhaven - Terror

Musical Zorro im Stadttheater Bremerhaven

Am Wochenende waren wir im Stadttheater bei dem Musical Zorro – mit der Geschichte und den Songtexten von Stephen Clark, der Musik von The Gipsy Kings und zusätzlichen Stücken von John Cameron nach der Originalstory von Stephen Clark und Helen Edmundson. Die gespielte deutsche Fassung im Stadttheater Bremerhaven ist von Holger Hauer (Texte) und Jürgen Hartmann (Dialoge).

Weiterlesen

30. Jahrestag der Wiedereröffnung des Berliner Bodemuseum

Am 9. Januar 2017 feiert das Bodemuseum seinen 30. Jahrestag der Wiedereröffnung. Ein Besuch der heiligen Hallen lohnt allemal. Ein wenig wie die kleine Eremitage anmutend, empfängt den Besucher und Kunstinteressierten das Bodemuseum wie ein Wasserschloss und der Pforte zur Museumsinsel.

Bildnachweis: Dr. Volkmar Rudolf / Tilman2007 / Wikimedia Commons | CC BY-SA 3.0

Weiterlesen
1 2