Du bist hier:
 »  Jahr »  Archiv für2018
Eisiger Dienst Nicci French Frieda Klein
2018
Timo Hörske

“Eisiger Dienstag” von Nicci French – Spannung auf hohem Niveau

Eine Sozialarbeiterin macht bei einem Routinebesuch bei Michelle Doyce, einer psychisch kranken Frau, eine grausige Entdeckung. Auf Michelles Sofa sitzt ein nackter Mann. Er ist bereits seit mehreren Tagen tot. Inspektor Karlsson bittet erneut die Psychotherapeutin Frieda Klein um Unterstützung bei der Aufklärung des Falles. Michelle macht keine verständlichen Angaben. Ist sie die Mörderin?

Beitragsbild: ©Alextype – stock.adobe.com

Weiterlesen »
2018
Timo Hörske

Timo’s Blog bei Facebook und co.

Timo’s Blog gibt es auch in sozialen Medien. Schaut doch einfach mal vorbei. Ich freue mich über euren Besuch, ein “Gefällt mir” oder eurer Abonnement. Gerne könnt Ihr meine Beiträge dort auch kommentieren und mit mir in Kontakt treten.

Beitragsbild: 4Max/Shutterstock.com

Weiterlesen »
Ghost Nachricht von Sam
2018
Timo Hörske

Ghost – Nachricht von Sam – als Musical in Hamburg

Wer regelmäßig meine Rezensionen liest, der weiß ich bin bei modernen Musicalproduktionen immer skeptisch. Bei der Stage Produktion „Ghost – Nachricht von Sam“ nach dem gleichnamigen Film von 1990, waren meine Erwartungen nicht besonders ausgeprägt. Ich war bis zum Wochenende nicht in der Lage mir vorzustellen, dass es trefflich werden könnte. Um so größer war meine Überraschung.

Beitragsbild: Sabrina Czak

Weiterlesen »
Chilli
2018
Timo Hörske

Pflanze der Woche: Chilli, eine Pflanze mit vielen Gesichtern

Der spanische Pfeffer (lateinisch: Capsicum annuum), umgangssprachlich besser bekannt unter dem Namen Chilli, gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. Ursprünglich stammt die Pflanze mit den typisch scharfen Früchten aus Süd- bzw. Mittelamerika. Mittlerweile ist sie bei Liebhabern von würzigen Speisen auf der ganzen Welt bekannt.

Weiterlesen »
Ferdinand von Schirach | Carl Tohrberg
2018
Timo Hörske

Rezension: Carl Tohrberg – drei Geschichten, eine Leseempfehlung

Ein kurzes Buch erfordert eine knappe Rezension. Ein talentierter Bäcker aus Berlin verliebt sich in eine japanische Geigerin und backt für sie die beste Torte überhaupt. Richter Manfred Seybold führt ein eintöniges Leben und klammert sich nach seiner Pensionierung an den bestehenden Berufsalltag. Der Namensgeber des Buchs, Carl Tohrberg, hatte vor Maler zu werden, arbeitet jedoch derzeit für eine Versicherung. Alle drei Geschichten von Ferdinand von Schirach steuern auf eine überraschende Wende zu.

Beitragsbild: Cover: btb Verlag

Weiterlesen »
Humulus lupulus
2018
Timo Hörske

Pflanze der Woche: Humulus Lupulus

Hopfen ist als Inhaltsstoff des Bieres bekannt. Der echte Hopfen, Humulus Lupulus, ist auch als Kletterpflanze eine ausgesprochene Augenweide und rankt sich in seinem starken Wuchs um Mauern, Wände, Fassaden, Zäune oder Brüstungen.

Weiterlesen »
Twitter Facebook